Produkt des Monats im Mai: fairafric Schokolade

Schokolade, die Veränderung schafft
  • Seit 2016 Produktion in Westafrika für europäische Lebensmittelgeschäfte.
  • Durch Verlagerung der Wertschöpfungskette in das Kakaoanbauland wird das lokale Einkommen pro Tonne Kakao vervierfacht.
  • Aufbau lokaler wirtschaftlicher Strukturen führt zur Schaffung mittelständischer Jobs in der Weiterverarbeitung.
  • Faire Preise, Arbeitsbedingungen und Transparenz werden durch den Weltladendachverband gewährleistet und alle 2 Jahre bei einem externen Audit überprüft.

Interview mit der Sales Managerin von fairafric auf der Website des Weltladen Dachverbands.